Diagnose

Körperliche Untersuchung

  • Über die normale körperliche Untersuchung hinaus taste ich auch spezielle Akupunkturpunkte ab und beziehe diese in meine Diagnosestellung mit ein.

        

Anamnese

  • Eine gründliche Anamnese ist sehr wichtig für die folgende Behandlung. Gemeinsam gehen wir einen Anamnesebogen durch. Dazu gehören auch Angaben über frühere Erkrankungen, Erkrankungen in der Familie und über notwendige Medikamente.
  • Falls schon Berichte oder Laborergebnisse vorliegen, bringen Sie diese bitte mit.  Auch Ihr Umfeld und Ihre Lebensumstände spielen eine große Rolle.  Es gilt, die Ursachen zu erkennen.

        

Laboruntersuchungen

  • Blutuntersuchung
    Leider bezahlen die gesetzlichen Krankenkassen immer weniger Untersuchungsparameter.
    Für ein umfassendes aktuelles Bild ist es sinnvoll, ergänzende Werte ermitteln zu lassen.
    So besteht die Möglichkeit, je nach Fragestellung spezielle Profile abzurufen.
  • Stuhluntersuchung
    Eine falsche Darmbesiedlung hat Auswirkungen auf unseren gesamten Körper.
    Auch Pilze, Parasiten oder Enzymmangel können unsere Gesundheit beeinträchtigen.
  • Urinuntersuchung
    Entzündungszeichen, Blutzucker, ph-Wert und Blut lassen sich einfach im Urin nachweisen